Shared Expertise For Professional Service

dezh-CNenfrnoes

Seminar Fachkunde für den REACH-Beauftragten

Seminar

REACH- Beauftragter: Vermittlung der Fachkunde für den REACH-Beauftragten

Termin: 12.05.2014 09:00 - 13.05.2014 17:00 in Essen (Haus der Technik)

Themen des Seminars u.a.:

  • Grundzüge der REACH-Verordnung und Kurzdarstellung der Verpflichtungen
  • Betriebliches Stoffportfolio und die damit verbundenen REACH-Rollen
  • Koordination der REACH-Aufgaben und Zusammenarbeit mit anderen Beauftragten
  • Zusammenstellung und Abwicklung der REACH Stoffdaten- und Testanforderungen
  • Installation und Handhabung der elektronischen Tools REACH-IT und IUCLID5
  • Beispiele der Korrespondenz mit der ECHA, Konsortial- und SIEF-Teilnehmern
  • Praxisbeispiele aus der Arbeit des REACH Beauftragten
  • Praxisbeispiele der SIEF-Arbeit und erfolgreicher Registrierungen

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage Haus der Technik Essen [mehr...]

ECHA Registrierungs-Bestätigung Download

Die offizielle Registrierungsbestätigung der ECHA

 

In unserer langjährigen Tätigkeit als REACH Berater mussten wir immer wieder feststellen, dass nicht allen bekannt ist, wie man die offizielle Registrierungsbestätigung der ECHA erhält, wenn man einen Stoff registriert hat.

Dieses Dokument enthält alle wichtigen Informationen, die zum Nachweis einer erfolgreichen Registrierung notwendig sind.

Leider ist sie gut in den Funktionalitäten der REACH-IT Plattform der ECHA versteckt und wird auch nicht über die Message Box bereit gestellt.

Diese Kurzanleitung soll helfen, schnell zu dieser Registrierungsbestätigung zu gelangen.

pdf

 

[download]  700 KB

 

Fit4REACH auf der Chemspec europe

Vom 18.-19. Juni 2008 fand in München die Chemspec europe 2008 statt.

b_chemspec2008.jpg

 

 

 

 

Das Fit4REACH-Team nahm  an der Messe teil.

"Die Messe war ein voller Erfolg" war am Ende die einhellige Meinung des gesamten Messeteams.

Nicht nur, dass das Interesse der zahlreichen Messebesucher wirklich sehr hoch war, sondern es wurde deutlich, dass die Besucher schnell erkannten, dass Ihnen im Fit4REACH-Netzwerk mit dem breiten Kompetenz-und Lösungsangebot ein Partner zur Seite steht, der alle Anforderung zu REACH abdeckt.

Wir danken allen Kunden, Interessenten und Freunden des Fit4REACH-Teams für ihren Messebesuch.

 

Chemspec 2010

Fit4REACH - likedeelers ist auf der Chemspec 2010 vom 9. - 10 Juni 2010
in Berlin vertreten.

Wir freuen uns auf Ihrern Besuch an unserem Messestand R6 in Halle 22 und/oder zu unseren
Vorträgen am 10. Juni 2010 in der REACH-Corner:

Vorträge in der Reach Corner

10:00 - 10:30
Dr. Wolfgang Pahlmann
Examples of good practice – how to prepare and optimise REACH registration

13:00 - 13:30
Marc Kiener
REACH Obligations of Only Representatives – Do’s and Don’ts

Hier können Sie das komplette Vortragsprogramm [download] und den Hallenplan [download]

 

ACHEMA 2009

ACHEMA 2009 / Fachvortrag zu REACH und Laboranalysen

g_achema2009.gifIm Rahmen der ACHEMA 2009 wurde das Fit 4REACH TEAM (Hr. Kiener, Dr. Pahlmann, Dr. Herzog) gebeten einen Fachvortrag zu REACH zu halten. Auf Einladung des KIT (Korean Institut of Toxicoligy - dem führenden Toxikologischen GLP Labor in Korea) haben die Referenten die Bedeutung der REACH Verordnung dargestellt und die duch REACH geforderten Labortests und Analysen. Im Anschluss hat KIT Deuschland seine Leistungsfähigkeit (Qualität, Preis und freie Kapazitäten) zu den im Vortrag dargestellten Laboranalysen dargestellt.

Die positive Resonanz der Teilnehmer auf diesen Fachvortrag und die anschließenden Diskussionen haben gezeigt, dass die Teilnehmer wertvolle Informationen zum Thema Laboranalysen im REACH Umfeld mitnehmen konnten.

 

Das Fit4REACH Team bedankt sich recht herzlich bei Herrn Dr. Lee für die Unterstützung von KIT (www.kitox.re.kr/eng)

Düsseldorf 15.05.09

b_achema2009_01.jpg   b_achema2009_02.jpg
Fit4REACH auf der ACHEMA 2009

 

REACH Seminar 29.04.2009

Fit4REACH Seminar

b_fit4reach_sem090429.jpg

Ein voller Erfolg
REACH 2009 - von der Theorie zur Praxis!

Die likedeelrs GmbH veranstaltete am 29.04.2009 in den Räumen der Rechtsanwaltskanzlei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner in Düsseldorf das erste Seminar REACH 2009 aus der 4-teiligen Seminarreihe. Die Moderation hatte Rechtanwältin Svenja Arndt übernommen.

Themen:

  • REACH – Aktueller Stand 2009
  • REACH – Praxisbeispiel, Auswirkungen auf das Produktportfolio
  • REACH – Praxisbeispiel, Umsetzungskonzepte für Unternehmen
  • REACH – Rechtliche Auswirkungen für ein Unternehmen

Mit Hilfe der fiktiven Firma "IGEL Color GmbH" wurde den Teilnehmern der aktuelle Stand, der Handlungsbedarf zu REACH und die jetzt notwendigen REACH-Aktivitäten in den Unternehmen praxisnah erklärt.

Am Ende wurde von allen Teilnehmern ein sehr positives Fazit gezogen:
"Endlich mal ein Seminar das den Handlungsbedarf bei Reach verständlich darstellt und konkrete Anregungen für die Umsetzung von REACH vermittelt" konstatierte eine zufriedene Teilnehmerin.

Die Referenten freuen sich schon auf das 2. Seminar in dieser Reihe am 25.06.2009 mit dem Hauptthema SIEF.

 

GDCh-Wissenschaftsforum 2009

 

Fit4REACH Teilnahme am GDCh-Wissenschaftsforum Chemie 2009

b_wifo09.jpgUnter dem Motto „Mit Chemie sicher leben“ und den wissenschaftlichen Hauptthemen Nachhaltigkeit/ Rohstoffwandel und Biochemie/ Life Sciences fand vom 30.08.-02.09.2009 in Frankfurt am Main das GDCh-Wissenschaftsforum Chemie 2009 statt.
 
Dr. Heinz Herzog, CIS und Dr. Wolfgang Pahlmann, likedeelers - beide REACh-Experten aus dem Fit4REACH-Netzwerk, nahmen auf Einladung der GDCh teil. Auf der Agenda standen u.a. Zukunftsfragen wie Gesundheit und Ernährung, Mobilität und Kommunikation und die Frage, wie die öffentliche Diskussion über diese Themen auf eine breitere wissenschaftliche Basis gestellt werden kann.
 
Weiterhin wurde im Rahmen des GDCh-Wissenschaftsforums, der wichtigsten GDCh-Tagung über die Grenzen der Disziplinen hinweg die Lösungsansätze, die Chemiker in Industrie und Hochschule entwickeln, diskutiert.

 

 

 

wifo09_03.jpg    wifo09_02.jpg    wifo09_01.jpg   wifo09_05.jpg

Fit4REACH Seminare 2009

REACH 2009 - von der Theorie zur Praxis!
Fit4REACH Seminare 2009

Die Vorregistrierung für Phase-In Stoffe ist Vergangenheit. Kehrt jetzt bei REACH Ruhe ein? -
NEIN, jetzt folgt die Registrierung und damit die eigentliche Arbeit zur Umsetzung von REACH.

SIEF´s wurden gebildet, bestehende und neue Konsortien zur Stoffregistrierung nehmen den Kontakt zu den potentiellen Registranten auf. Daten müssen beschafft und Kosten geteilt werden. Dabei treffen nicht nur große auf kleine Unternehmen, sondern auch unterschiedlichste Interessen und Absichten bei der Umsetzung von REACH aufeinander.

Die EU Behörden haben begonnen die REACH Konformität bei Stoffimporten zu überprüfen und die behördliche Überwachung der betrieblichen Umsetzung von REACH wird sich in der Zukunft ausweiten.

Dies hat zur Folge, dass die REACH Kommunikation in der Lieferkette noch mehr an Bedeutung gewinnen wird, damit man sich gegenüber handels- oder strafrechtlichen Konsequenzen absichert.

Bleiben Sie am Ball

Nutzen Sie Ihre Chancen! Für die REACH-Umsetzung ist es unerlässlich sich nicht nur über die offiziellen Informationskanäle zu informieren, sondern sich stetig weiterzubilden.

Die likedeelers GmbH bietet zu diesem Zweck die Fit4REACH Seminarreihe in Düsseldorf an und richtet sich an alle Unternehmen die von REACH betroffen sind.

  • In diesen Seminaren werden die aktuellen Themen im REACH Prozess praxisnah dargestellt.
  • Die Referenten sind langjährig erfahrene REACH Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen und decken den gesamten REACH Prozess ab.
  • Die Moderation der Veranstaltung erfolgt durch eine renommierte Rechtsanwältin mit REACH Erfahrung, so dass auch rechtlichen Aspekte betrachtet werden.
  • Die Teilnehmer profitieren unmittelbar aus den gemachten REACH Erfahrungen der Experten und dem Erfahrungsaustausch untereinander.
  • Die Teilnehmer haben zusätzlich die Möglichkeit, ihrerseits Themen einzubringen, die zum jeweiligen Seminartermin behandelt werden können.
  • Seminar-Termine für 2009

      Datum        Seminar    Hauptthemen

  • 29.04.2009 V1/09 REACH 2009 
  • 25.06.2009 V2/09 SIEF / Konsortien 
  • 22.10.2009 V3/09 SVHC / Lieferketteninformation
  • 10.12.2009 V4/09 IUCLID 5 / Registrierung

 
Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Rechtsanwaltskanzlei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner, Kaiserswerther Straße 119, 40474 Düsseldorf statt.
Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, deshalb rechtzeitig anmelden!

Nutzen Sie die Möglichkeit und halten Sie Ihren Informationvorsprung zu REACH!

 

SICHERHEITS-DATENBLÄTTER

05.11.2008 Vortrag von Dr. Wolfgang Pahlmann:

b_logo_gdch.jpg

NEUE ANFORDERUNGEN AN
SICHERHEITSDATENBLÄTTER

 
 

GDCh Fortbildung “REACH-Registrierung – Praktische Hinweise zur Umsetzung in der chemischen Industrie” vom 5. November 2008 in Frankfurt/Main

b_vortrag_pahlmann081105.jpgIn der GDCh Fortbildungsveranstaltung referierten Fachleute aus Behörden, Unternehmen und Beratungsfirmen über die Anforderungen, die in der zweiten Phase des REACH Prozesses auf die chemische Industrie und auf die von chemischen Produkten abhängigen Unternehmen zukommen werden. Herr Dr. Pahlmann von Likedeelers erläuterte in seinem Vortrag die von REACH geforderten Änderungen in den Sicherheitsdatenblättern, wie z.B. die Umstellung der Reihenfolge, die neue Kapitelüberschriften und –inhalte, der Bezug auf Stoffsicherheitsberichte und die Erweiterung um die Expositionsszenarien. Die an die Referenten gerichteten Fragen der durchweg sehr fachkundigen Teilnehmer zeigten das zunehmende Interesse an den durch REACH eingeleiteten Entwicklungen und trugen sehr zum Gelingen der Veranstaltung bei.